Liebe Eltern, liebe Schüler und liebe Interessenten,

laut Kabinettsbeschluss vom 05.05.2020 ist ab 11.05.2020 der Musikunterricht in Musik-schulen und in Privaten Musikinstituten sowie im Einzelunterricht zu Hause wieder möglich.

Ab 11. Mai 2020 nehme ich daher den normalen Präsenz-Untericht wieder auf, allerdings mit einem neuen Hygienekonzept (hier einsehbar), das sich an dem des Tonkünstler-verbandes (hier einsehbar) orientiert, aber auf meine Verhältnisse angepasst. Der Präsenzunterricht darf nur stattfinden, wenn die Teilnehmer mit dem Hygiene-konzept einverstenden sind.

Hilfsweise kann aber auch noch der Online-Unterricht gewählt werden, er hat sich nun in den vergangenen Wochen als sinnvolle Alternative bewährt.

Meine kostenlosen Probestunden können nun sowohl analog als auch digital vereinbart werden.

Mit viel Freude für die Musik, Frank Stepanek

Gitarrenunterricht und Konzerte

  • Qualifizierter und motivierender Unterricht (Mitglied Tonkünstlerverband)
  • Kindgemäßer Elementarunterricht (ab fünf)
  • Schon im Anfangsunterricht Akkorde und Gesang
  • Schülerorientierter Unterricht für jede Leistungsstufe
  • klassische Gitarre (Renaissance bis Moderne, Villa-Lobos, J.S. Bach)
  • Liedbegleitung (aktuelle Songs, Picking, Schlagtechniken)
  • E-Gitarre, Westerngitarre (Jazz, Blues, Rock)
  • Video- und Audioaufzeichnungen
  • Regelmäßige Schülerkonzerte (freiwillige Teilnahme)
  • Wettbewerbsvorbereitung (Jugend Musiziert Preisträger)
  • Vorbereitung Musikabitur (Additum) und Musikhochschule
  • Individuelle Honorarberechnung, Monats- oder Stundenvergütung, Sozialermäßigung

Seit einigen Jahren unterrichte ich im Raum München hauptsächlich Gitarre. Die vielen musikalischen Stilrichtungen, die die Gitarre ermöglicht, versuche ich, je nach Neigung, in meinem Unterricht einzubeziehen.

 

Mir ist es ein Anliegen, meine Schüler individuell mit Freude zur Musik zu führen und ihm gleichzeitig eine solide Technik mitzugeben. Im Laufe der Zeit wächst so - fast unmerklich - ein solides musikalisches und technisches Können. Dann ist es dem Schüler auch möglich, beispielsweise Klassik, Liedbegleitung, Jazz, Blues, Rock, Flamenco oder andere populäre Musikarten zu vertiefen.

 

Regelmäßig konzertiere ich vor allem im Raum München, auf Konzertpodien (zum Beispiel mit dem Münchner Kammerorchester, oder für diverse Musicals), aber auch gerne in Kirchen (Hochzeiten, Taufen, Messen), vor allem mit der akustischen, aber auch mit der E-Gitarre. Mit meinem „Triton-Gitarrentrio“ bin ich auf einigen Bühnen Deutschlands aufgetreten, wobei CDs und Uraufführungen entstanden sind.


Anrufen